Zuschlagstoffe direkt von der Natur

Zuschlagstoffe Nordkalk DROGAR

In der breiten Produktpalette von Nordkalk nehmen die Straßenbau-Produkte - Nordkalk DROGAR®  einen wichtigen Platz ein.

Produziert werden sie am Standort in Miedzianka bei Kielce.

Sie werden auf der Basis von Gesteinsmaterial hergestellt, das zur Gruppe der devonischen Sedimentgesteine gehört, die vor über 400 Millionen Jahren entstanden sind. Dieser Rohstoff zeichnet sich unter anderem durch sehr gute physikalisch-mechanische Eigenschaften aus:

  • Geringe Absorptionsfähigkeit
  • Hohe Frostbeständigkeit
  • Hohe Zerkleinerungsbeständigkeit

Die sehr gute Qualität des Gesteinsmaterials spiegelt sich unmittelbar in der Qualität der auf seiner Basis hergestellten Zuschlagstoffe wieder.

Das Angebot von Nordkalk Drogar umfasst folgende Fraktionen:

  • Natürliche Zuschlagstoffe fein 0/2P
  • Natürliche Zuschlagstoffe grob 2/8;4/8;4/8;8/16;16/22,4;11,2/31,5;31,5/63;5,6/11,2;11,2/16;4/31,5,2/31,5,5,5
  • Natürlicher Zuschlagstoff mit kontinuierlicher Korngröße 0/4;0/31,5;0/63;0/8;0/16 

Nordkalk DROGAR® Zuschlagstoffe werden in allen Straßenbauschichten normgerecht eingesetzt:

  • PN-EN 13043 Zuschlagstoffe für mineralische Bitumenmischungen und Oberflächenbehandlungen, die auf Straßen, Flughäfenflächen und anderen Verkehrsflächen verwendet werden.
  • PN-EN 13242 Aggregate für ungebundene und hydraulisch gebundene Materialien, die im Bau- und Straßenbau verwendet werden.

 

ARC 2017 0803 0120 kopia

Nordkalk ein Branchenführer

Nordkalk ist ein führender nordeuropäischer Anbieter von kalksteinbasierenden Lösungen und Produkten. Wir liefern die Rohstoffe für viele Industriezweige und sorgen mit unseren Lösungen für saubere Luft, sauberes Wasser und fruchtbaren Boden.